Jury & Prämierung

Dein Projekt durchläuft nach Einreichung eine Vorprüfung durch FachexpertInnen der Stiftung Blühendes Österreich, BirdLife Österreich, der REWE International AG und LACON, dem Büro für Landschaftsplanung. Als Ergebnis der Vorprüfung werden der Jury am 12. Dezember 2019 jene Projekte vorgeschlagen, die aufgrund ihrer Qualität für eine Prämierung in Frage kommen.

Die Brennnessel ist mehr als nur eine finanzielle Projektfinanzierung. Die Brennnessel ist die Plattform für BiodiversitätsgestalterInnen. Blühendes Österreich unterstützt mit Geld, Know-how und Netzwerken, um die kommunalen und regionalen Bestrebungen für mehr Biodiversität zu stärken.

Die Jury: eine breite Allianz für Biodiversität und nachhaltige Landwirtschaft
Blühendes Österreich möchte eine gesellschaftliche Brücke für die Vielfalt schlagen und besetzt die Jury aus VertreterInnen der Landwirtschaft, Gemeinden, Jugend, Wirtschaft, Medien, Bildung und Zivilgesellschaft.

Unsere Jury für 2019

Tanja Dietrich-Hübner
Vorstandsvorsitzende Blühendes Österreich

Jürgen Öllinger
Vorstand ADEG

Franz Maier
Präsident Umweltdachverband

Karoline Iber
Geschäftsführerin des Kinderbüros Universität Wien

Alfred Riedl
Präsident Österreichischer Gemeindebund

Helga Rosenmayer
Bürgermeisterin Stadtgemeinde Gmünd

 

 

Gábor Wichmann
Geschäftsführer BirdLife Österreich

Andrea Schwarzmann
Vorsitzende der ARGE Österreichische Bäuerinnen in der Landwirtschaftskammer Österreich

Florian Ebner
ADEG Kaufmann

Ute Woltron
Umweltjournalistin

Nermina Mumic
Bundesvorsitzende der MJÖ, Muslimische Jugend Österreich

 

 

Jurysitzung

Die abschließende Jurysitzung erfolgt nach Ablauf der Einreichfrist am 12. Dezember 2019.

Pin It on Pinterest

Share This